La Baronnerie

Gemütliches Landhaus mit Pool und großzügiger Gartenanlage

L'Hirondelle Deux-Sevres
Ausstattung Landhaus, 180 m²,

3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 8, 2 Badezimmer

Beschreibung auf dem Dorf, auf dem Land, Swimmingpool, Garten, Terrasse, Satelliten-/Kabel-TV
Mietpreis pro Objekt (EUR)
€ 950 – € 1.950/Woche
Gilles Simonnet
+33 781 14 13 79 +43 680 14 333 11
Ansprechpartner: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch

Beschreibung von La Baronnerie in Deux-Sevres, Frankreich Maison Bourgeoise – bis zu 8 Personen

Geräumiges Feriendomizil (180 m²) f. Familien mit Kindern u. Freunden, Kochfans, Fahrrad-, Biker und Wanderbegeisterte, Architektur- und Geschichtsinteressierte – Ideal zum Ausspannen und fuer Entdeckungsreisen. Das Haus hat eine komfortable Innen- u. Außenausstattung rustikalen Charakters, 1 Dreibettzimmer; 1 DZ sowie ein Loft (2 Betten) mit Mezzanine (2 Betten), WC/Dusche im EG + 1 Badezimmer m getrenntem WC im OG Eine reichlich ausgestattete – dem Landhaus entsprechende – Kueche mit Esszeile: Das komfortable Wohnzimmer bietet Sat-TV und Sicht auf den gepflegten unteren Blumengarten m.Springbrunnen.Verschiedene Terrassen laden zum Verweilen ein, ein kinderfreundliches Pool m. abendlicher Flutlic htbeleuchtung, fixes Barbecue, sowie eine südl. Gartenanlage m. exotischen Pflanzen bieten Ruhe und Erholung. Der obere Garten ist ideal f. Sport. Ein Paradies in einer sicheren Gegend, wo jeder seine persönliche Ecke zum Relaxen findet! Ping-Pong Tisch und Parkplaetze hinter dem Haus
L'Hirondelle Deux-Sevres
L'Hirondelle Deux-Sevres
L'Hirondelle Deux-Sevres
L'Hirondelle Deux-Sevres

Lage von La Baronnerie in Deux-Sevres, Frankreich

Nächster Flughafen: La Rochelle, Poitiers, Angouleme, Limoges in 60 Kilometer
Nächster Bahnhof: Niort in 25 Kilometer
Nächster Autobahnabfahrt: Niort – Est in 20 Kilometer
Nächster Strand: am Strand in 80.0 Kilometer
Einkauf u.Markt in den nahe gelegenen 2 hist. Städtchen Melle (ehem. Silberminen zur Erzeugung der königl. Münzen, 3 romanische Kirchen) und Celles (Abtei, naher Badesee). Schöne Märkte auch in Niort und Saintes (gallorom. Amphitheater). Nur 1 h bis zur Atlantikküste mit der Küstenstadt La Rochelle (hist. Stadtkern und Inselfährhafen) u. vorgelagerter Ile de Re. Südlich liegen die herrliche Cote Sauvage, feinsandige weite und naturbelassene Sandstrände m. vorgelagerten Pinienwälder. Austernzucht im Marennes-Gebiet u.vor der Insel Oleron, ein Zoo für Kinder m. Flamingos etc in Palmyre u. Baumwanderungen in St. Georges. Stattliche Villen finden Sie in Royan, von wo aus man mit der Fähre ins berühmte Weinbaugebiet -dem Medoc m.seinen famosen Wein-Chateaux-übersetzt. Nur 2h nach Bordeaux. Westlich b.Poitiers gibt es das Futuroscope,ein Freizeitpark besonderer Art. Ziegenkäse, Wein, Sonnenblumenfelder, Kastanien – Wolken die den Boden beruehren -Cognac , Marais Poitevin, Loire-Schloesse
Deux-Sevres-Lagekarte

zeigt Lage der Unterkunft in Poitou-Charentes